Fortbildungsangebote

 

Vorankündigung:

Religionslehrertag mit Bischof Dr. Gebhard Fürst

Thema: Unter-Wegs-Sein als Religionslehrer/in
Herausforderungen – Ressourcen – Kraftquellen

Für Lehrerinnen und Lehrer, die das Fach Katholische Religion in der Diözese Rottenburg-Stuttgart unterrichten.
Termin: 17. März 2018
Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal
Veranstalter: Hauptabteilung Schulen, Religionspädagogische Koordinierungsstelle (RPK)
Hinweis: Adressatenkreis wird direkt angeschrieben

 

Jahrestagung 2017
Thema: Die Bibel – ein dickes Brett?
Jahrestagung für katholische Religionslehrerinnen und Religionslehrer am Gymnasium in der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Termin: 16. – 18. November 2017
Ort: Bildungshaus Kloster Untermarchtal
Leitung: Schuldekanin StD‘in Gaby Klingberg, Rottweil
StD’in Astrid Schmieder, Fachberaterin, Stuttgart
Schuldekan Dr. Martin Spaeth, Ulm
OStD i.K. Dr. Wolfram Winger, Rottenburg
Referenten: Prof. Dr. Wilfried Eisele, Münster
Prof. Dr. Mirjam Schambeck sf, Freiburg
Prof. Dr. Andreas Vonach, Innsbruck
Verschiedene Workshop-Leiter/innen
Kostenbeitrag: 50 Euro
Anmeldung: Bischöfliches Ordinariat, Hauptabteilung Schulen, Postfach 9, 72101 Rottenburg, Frau Inez Tomiczek, E-Mail: ITomiczek@bo.drs.de, Fax 07472 169-562
Meldeschluss: 13. Oktober 2017


Kernfachtagung
Thema: „Kirche für Kirchenferne“. Kirche als Thema im Religionsunterricht der gymnasialen Oberstufe
Gemeinsame Kernfachtagung für die Fächer Evangelische und Katholische Religionslehre
Für Lehrerinnen und Lehrer an allgemeinbildenden Gymnasien in Baden-Württemberg, die Kernfachkurse durchführen, planen oder die Einrichtung eines Kernfachkurses an ihrer Schule anstreben
Termin: 19. - 20. Oktober 2017
Ort: Haus der Kirche, Bad Herrenalb
Leitung: Dr. Ulrich Löffler, RPI Karlsruhe
Dr. Sabine Mirbach, IRP Freiburg
Referenten: Prof. Dr. Johanna Rahner, Tübingen
Prof. Dr. Gert Pickel, Leipzig
Prof. Dr. Konstantin Lindner, Bamberg
Anmeldung: Auf dem Dienstweg an das Religionspädagogische Institut der Evang. Landeskirche in Baden, Postfach 2269, 76133 Karlsruhe, Frau Julia Schafft,
E-Mail: julia.schafft(at)ekiba.de
Meldeschluss: 18. September 2017


Regionale Lehrerfortbildung

Zum neuen Bildungsplan 2016 werden Fortbildungen der Regierungspräsidien stattfinden. Bitte beachten Sie die Ausschreibungen der Regierungspräsidien über die Schulen.

Für Lehrer/innen im Bereich des Regierungspräsidiums Tübingen:

Folgende Veranstaltungen werden voraussichtlich stattfinden. Die endgültigen Termine, Veranstaltungsorte und Anmeldetermine werden Ihnen über die Schulen mitgeteilt. Die Angaben sollen Ihrer langfristigen Planung dienen.

Diejenigen kirchlichen Lehrkräfte, die am vergangen Schuljahr an keiner Einführung in den Bildungsplan der Klassenstufen 7/8 teilgenommen haben, nehmen bitte auf jeden Fall an der letztmöglichen Veranstaltung dazu teil:

Thema: Fortbildung zum Bildungsplan 2016 – Standardzeitraum 7/8
Termin: Donnerstag, 23. November 2017
Ort: voraussichtlich Sigmaringen

Thema: Das Thema „Ethik“ im Standardzeitraum 9/10
Ethisches Grundwissen, ethische Fragestellungen und ethisches Argumentiere
Ort: voraussichtlich Mössingen
Termin: Donnerstag, 8. März 2018

Für Lehrer/innen im Bereich des Regierungspräsidiums Stuttgart
werden die Termine noch festgelegt.
Bitte beachten Sie die Ausschreibung über die Schulen.


Weitere Fortbildungsangebote

Thema: Wege zu einer Theologie der Natur
Tagung für Lehrerinnen und Lehrer zum verbindlichen Thema Wissen und Glauben für das Abitur 2019
Termin: 13. – 14. Oktober 2017
Ort: Tagungshaus der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Stuttgart-Hohenheim
Referenten: Hans-Dieter Mutschler, Katrin Handschuh, Rainer Steib
Anmeldung: Akademie der Diözese, Frau Alexandra Wondratschek,
E-mail: wondratschek@akademie-rs.de

 

Thema: Wissen und Glauben (Arbeitstitel)
Tagung für Schülerinnen und Schüler zum verbindlichen Thema Wissen und Glauben für das Abitur 2019
Termin: 5. – 6. Juli 2018
Ort: Tagungshaus der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Weingarten
Referenten: noch nicht bekannt
Anmeldung: Akademie der Diözese, Frau Alexandra Wondratschek,
E-mail: wondratschek@akademie-rs.de


Fortbildungen Schulpastoral

Die Anmeldung für die Fortbildungen Schulpastoral erfolgt – soweit nicht anders angegeben - beim Referat Schulpastoral, E-Mail: schulpastoral(at)bo.drs.de

Thema: Fachtagung Schulpastoral 2017/2018
Für Religionslehrer/innen, Schulseelsorger/-innen, pastorale Dienste, Dekanatsbeauftragte Schulpastoral/ Kirche und Schule sowie für Jugend- und Bildungsreferent/innen, die im Bereich Jugendarbeit und Schule aktiv sind

Leitung: Dr. Beate Thalheimer, Rottenburg
Lioba Diepgen, Rottenburg

1. Termin: 5. Oktober 2017

2. Termin: 24. Oktober 2017

3. Termin: 9. Februar 2018

Ort: Kath. Jugend- und Tagungshaus Wernau
Meldeschluss: jeweils 4 Wochen vorher

Thema: Fachtagung: Umgang mit Tod und Trauer in der Schule
Für alle pastoralen Dienste, (Religions-)Lehrer/innen, Hauptberufliche der kirchlichen Jugendarbeit

Termin: 19. – 20. Oktober 2017
Ort: Kath. Jugend- und Tagungshaus Wernau
Referenten: Uta Hauf, Tübingen
Jürgen Karasch, Rosenberg
Kostenbeitrag: 20 Euro
Veranstalter: Referat Schulpastoral

 

Spirituelle Angebot

Thema: Meditationstage im Kloster Untermarchtal 2018

„Heilsames Training. Die Askese der Wüstenmütter und Wüstenväter.“
Eine Fortbildung für Religionslehrer/innen sowie Interessierte mit Schweigen, Vorträgen, Sitzen in der Stille
Termin: 1. – 4. März 2018
Ort: Bildungshaus Kloster Untermarchtal
Leitung: OStR Gerd Lassak-Baumann, Rottweil
Referentin: Prof. Dr. Hildegard König, Dresden
Kosten: für Erwachsene ab 263 Euro (EZ u. VP)
(Religionslehrer/innen aus der Diözese erhalten einen RL-Zuschuss, der nach den Klostertagen beim RPI Stuttgart beantragt werden kann.)
Information: Ausführliche Informationen und Anmeldeformular erhalten Sie beim Religionspädagogischen Institut Stuttgart per E-Mail rpi.stuttgart@drs.de und ab Oktober 2017 auf der Homepage www.rpi-stuttgart.de
Meldeschluss: 15. Dezember 2017


Vorankündigung:

Geistliche Tage in Assisi 2018
Auf den Spuren des hl. Franz und der hl. Klara

Für Lehrerinnen und Lehrer, die katholischen Religionsunterricht erteilen
29. August – 4. September 2018

Geistliche Tage in Kellenried 2018
Aus der Mitte leben

Für Lehrerinnen und Lehrer, die katholischen Religionsunterricht erteilen
29. Oktober – 1. November 2018
D
Die Ausschreibung erfolgt im nächsten Notizblock.

Weitere Fortbildungsangebote
finden Sie hier:

- Notizblock 62/2017 (erscheint im September 2017)

- Hauptabteilung Schulen: schulen.drs.de

- Referat Schulpastoral: http://schulpastoral.drs.de

- Lehrerfortbildungsserver: http://lehrerfortbildung-bw.de

- Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart: www.akademie-rs.de

- Verband der Religionslehrerinnen und Religionslehrer in der Diözese Rottenburg-

Stuttgart: religionslehrerverband.de